Foto: Ulla Evers

Kirche digital

24. November 2021

Facebook, Instagram, die Kirchenkreishomepage und ein online-Spendentool

... es gibt digitale Neuerungen im Kirchenkreis!

Der Kirchenkreis Gifhorn ist schon seit langem auf Facebook zu finden. Hier werden Sie über Neuigkeiten und Veranstaltungen informiert.

Der Instagram-Account wurde neu aufgelegt. Kirchenkreis_gifhorn informiert über Neuigkeiten und Veranstaltungen aus Kirchenkreis, Gemeinden und Einrichtungen. Spannendes, Besinnliches und Erhellendes erwartet Sie. Jetzt folgen, liken und weiterempfehlen!

Nach und nach wird die Homepage überarbeitet. Einige Informationen sind veraltet, aber auch strukturelle Änderungen warten auf Sie, schauen Sie regelmäßig vorbei.
Rückmeldungen und Änderungshinweise sind über presse.gifhorn@evlka.de möglich.

Außerdem hat der Kirchenkreis nun ein digitales Spendentool. Es ist auf der Homepage unter „Spenden“ und als Link direkt auf der Startseite zu finden. Haben Sie es schon ausprobiert?

Sie können entscheiden, in welches Projekt Ihre Spende gehen soll. Auf längere Sicht soll es auch für Gemeinden im Kirchenkreis nutzbar sein. Der altbewährte Weg der Zuwendung als Überweisung ist natürlich weiterhin möglich. Bei Fragen wenden Sie sich gern an ute.szameitat@evlka.de.

Außerdem trifft sich etwa alle 6-8 Wochen die offene Runde „KK digital“ auf Zoom. Hier werden Ideen ausgetauscht, gemeinsame Kampagnen abgestimmt und Fragen zu digitalen Tools und Social Media geklärt. Wenn Sie ein Anliegen haben, können Sie auch einmalig dazukommen. Das nächste Treffen ist für den 10.02.2022, 11.30 Uhr geplant. Bei Interesse melden Sie sich bei anna.rether@evlka.de.