Foto: Ulla Evers

Käthe kannte keine Kartoffeln

27. Oktober 2021

Reformationstag 2021 mit Gottesdienst, Tanz und Mittagessen

Am 31.10.21 findet um 11.00 Uhr der Gottesdienst zum Reformationstag in der Epiphanias-Gemeinde statt. Das Thema lautet: Gerechtigkeit - Jetzt!

Der Reformationstag wird in allen evangelischen Gemeinden gefeiert. Epiphanias lädt alle Interessierten anschließend zu einem gemeinsames Mittagessen á la Käthe Luther ein.

Käthe kannte keine Kartoffeln
In der Reformationszeit waren Kartoffeln, Tomaten, Kürbis und Paprika unbekannt. Luthers Lieblingsspeise war gebratener Hering mit Erbsmus. Zu gebratenem Fleisch aß man Pflaumen- oder Mirabellenchutney und Roggenbrot. Bei armen Menschen stand oft Hirsebrei auf dem Tisch.
Lassen Sie sich überraschen.

Zwischen Gottesdienst und gemeinsamem Essen zeigt die Gruppe "Amici Saltandi" historische Tänze. Wer mag, kann gern einmal mittanzen.

Der Zugang zum Gottesdienst ist frei, anschließend gilt die 3G-Regel. Bitte melden Sie sich an, wenn Sie zum Mittagessen bleiben wollen, damit für alle genügend da ist.
Anmeldung unter angelika.meyerdierks@evlka.de oder 05371/51153 möglichst bis zum 28.10.21.

Kontakt und Ort

39_Epiphaniaskirche_2011_vom_Feld
Gamsen-Kästorf Epiphanias-Kirche
An der Kirche 2
38518 Gifhorn