Foto: Jens Schulze

Konfirmandenarbeit

Nachricht 11. Mai 2020

Konfirmandenarbeit ist wieder möglich. Es gibt Handlungsempfehlungen der Landeskirche Hannovers, die inhaltliche und organisatorische Leitlinien empfiehlt. Wenn Konfirmanden der Risikogruppe angehören oder mit Personen in einem Haushalt leben, die zur Risikogruppe gehören, dann sind sie vom Präsenzunterricht befreit. Es wird in diesen Fällen gebeten, ein Attest vorzulegen.