Orgelentdeckertage - Eröffnungskonzert mit Vorstellung des Orgelkoffers

Kreiskantor Raphael Nigbur präsentiert den neuen Orgelkoffer und spielt ein Orgelprogramm mit Werken von Bach, Mendelssohn, Pachelbel und Stanford.

Das Gifhorner Eröffnungskonzert der Orgelentdeckertage finden in zwei Abschnitten statt. Zum einen spielt Kreiskantor Raphael Nigbur auf der historischen Christian Vater Orgel ein Orgelprogramm. Er hat Werke von J. S. Bach, F. Mendelssohn-Bartholdy, J. Pachelbel und C. V. Stanford u.a. dafür vorbereitet. Zwischen den einzelnen Programmpunkten wird Nigbur Erläuterungen zu den Stücken geben, die z.B. dabei helfen sollen, den Aufbau besser nachvollziehen oder Melodien und Themen heraushören zu können oder wiederzuerkennen. Dem vorangestellt wird zu Beginn des Konzertes um 17.00 Uhr die Vorstellung des Orgelkoffers. Dieser Orgelkoffer ist ein bewährtes Hilfsmittel (z.B. bei Orgelvorführungen für Schulklassen), das Innenleben einer Orgel und dessen Funktionsweise zu erklären bzw. zu verstehen. Es werden Fragen geklärt wie "Wie entsteht ein Ton bei der Orgel?", "Was gibt es für verschiedene Pfeifenarten" oder "Was sind Register?". Mit großzügiger Unterstützung der Sparkassenstiftung CE-WOB-GF konnte der Orgelkoffer angeschafft werden. Freuen Sie sich auf ein interessantes und inspirierendes Orgelentdeckerkonzert.

Event single img Bildquelle:

Wann

Veranstalter

Ev. Kirchengemeinde St. Nicolai, Kantor Raphael Nigbur
0151-24132542

Eintrittspreis/Kosten

Eintritt frei - eine Spende wir erbeten

Zielgruppe

Jugendliche, Erwachsene, Familien