01. November 2019

Die neue Datenschutzbeauftragte stellt sich vor

Ich heiße Alena Digodi und bin seit 01.06.2019 Datenschutzbeauftragte für den Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen und den Kirchenkreis Gifhorn. 

Ursprünglich komme ich aus Belarus (Weißrussland) und lebe seit 2003 in Deutschland. Vor meiner im Juni 2011 erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung als Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte habe ich ein Studium Lehramt an Gymnasien an der Universität Witebsk in Belarus abgeschlossen. Außerdem habe ich an der Universität Regensburg 6 Semester studiert, davon 1 Semester Strafrecht.

Momentan bin ich im Pfarramt Heiligendorf als Pfarramtssekretärin sowie beim Ev. Kirchenkreisjugenddienst Wolfsburg-Wittingen als Verwaltungsangestellte tätig. 

Mir ist die Kommunikation mit Menschen, Verwaltung und Umgang mit juristischen Fachthemen sehr wichtig und bereitet sehr große Freude.

Zu meinen Aufgaben als Datenschutzbeauftragte zählen:

•die verantwortliche Stelle und die Beschäftigten zu beraten und zu unterstützen;

•die ordnungsmäßige Anwendung der Datenverarbeitungsprogramme, mit deren Hilfe personenbezogene Daten verarbeitet werden sollen, zu überwachen;

•die bei der Verarbeitung personenbezogener Daten tätigen Personen zu informieren und zu schulen;

•mit der Aufsichtsbehörde zusammenzuarbeiten;

•die verantwortliche Stelle bei der Datenschutz-Folgenabschätzung zu beraten und deren Durchführung zu überwachen.

Foto: privat
Alena Digodi
Detmeroder Markt 6
38444 Wolfsburg
Tel.: 0175-1928561

Sprechzeiten:
Di: 08:00 - 13:00 Uhr
Mi: 08:00 - 11:00 Uhr